vocapella


Direkt zum Seiteninhalt

2010

Chronik


C h r o n i k 2 0 1 0






Mitgliederversammlung


ensemble vocapella war von der Raiffeisenbank Amstetten-Ybbs eingeladen, die Mitgliederversammlung des Bankstellenverbandes Zeillern-Mauer-Öhling-Oed am 11. März 2010, im Schloss Zeillern musikalisch zu umrahmen.



Fastenzeit 2010


An drei Fastensonntagen gestaltete die Männerformation des ensemble vocapella Gottesdienste.

Als Fastenzeit wird im Christentum der Zeitraum vor Ostern bezeichnet. Sie erinnert an das 40-tägige Fasten Jesu Christi zur Vorbereitung seines öffentlichen Wirkens. Ihr Beginn, der Aschermittwoch, stellt zugleich das Ende des Faschings dar. Mit dem Palmsonntag beginnt die Heilige Woche, in der, vom messianischen Einzug Jesu in Jerusalem über das letzte Abendmahl, dem Leiden und Sterben Jesu bis zur Auferstehung Christi gedacht wird.




7. März 2010 - 3. Fastensonntag
in Amstetten-St.Marien

mit Pfarrer Peter Bösendorfer, Pastoralassistentin Beatrix Hofer und Pastoralassistent Nikolaus Farfeleder beim anschließenden Pfarrkaffee.




14. März 2010 - 4. Fastensonntag
in Amstetten-Herz Jesu

mit Pfarrer P. Hans Schwarzl und Direktor der Salesianer in Amstetten P. Josef Pucher.




21. März 2010 - 5. Fastensonntag
in Euratsfeld

mit Dechant Pfarrer Johann Berger und
Dr. Ignaz Hochholzer.



PETRUS-Musical

Das ensemble vocapella ging mit dem Werk von Siegfried Fietz und Johannes Jourdan
in einer Bearbeitung von Ernst Brandstetter auf Tournee.
Weiteres unter "Konzerte" - "PETRUS-Musical".





Premiere:
Pfarrkirche Amstetten-St. Stephan,
am 17. April 2010






2. Vorstellung
Pfarrkirche Purgstall,
am 18. April 2010





3. Vorstellung
Pfarrkirche St. Peter/Au,
am 24. April 2010






4. Vorstellung
Pfarrkirche Sindelburg,
am 25. April 2010




Österreichischer Alpenverein
100 Jahre Sektion Amstetten


Die Sektion Amstetten des Österreichischen Alpenvereins feierte am 30. Mai. 2010 ihr einhundertjähriges Bestehen. ensemble vocapella umrahmte neben der Blindenmarkter Tanzlmusik musikalisch den Festakt im Gasthaus Sandhofer in der Ybbsstraße. Nach den Berichten der einzelnen Vereinsbereiche folgten die Reden der Ehrengäste und eine interessante Rückschau auf 100 Jahre AV Amstetten durch Obmann Franz Weidinger.
Beim gemütlichen Ausklang des Festabends gab es noch musikalische Köstlichkeiten des ensemble vocapella.




Caritas Haussammlung 2010
Start-Gottesdienst


"Für Menschen gehen, einander zum Segen werden!" - unter diesem Motto stand der Gottesdienst zum Start der Caritas Haussamlung 2010 in der Pfarrkirche Amstetten-St.Stephan. ensemble vocapella umrahmte musikalisch die von Prälat Franz Schrittwieser und Pfarrer Peter Bösendorfer zelebrierte Messe. Nach der Ansprache von Caritasdirektor Mag. Friedrich Schuhböck wurden die zahlreichen freiwilligen Haussammlerinnen und Haussammler von Christian Köstler, Leiter der Pfarrcaritas, durch Überreichung von Rosen und Segensbändern ausgesandt.
Im Anschluss an den Sendungsgottesdienst waren alle zur Agape in den Pfarrsaal geladen.




20 Jahre Mostheuriger Zeilinger in Euratsfeld
1. August 2010


Das ensemble vocapella übernahm, beim von Pfarrer Johann Berger zelebrierten Jubiläumsgottesdienst, die musikalische Gestaltung. Der anschließende Festakt mit Reden vom Hausherrn Manfred Zeilinger-Mostbaron von Pollenberg, Bürgermeister Johann Weingartner und LAbg. Michaela Hinterholzer wurde vom Ensemble mit Volksliedern umrahmt. Unzählige Gäste erlebten bei strahlendem Sonnenschein eine stimmungsvolle Jubiläumsfeier.





80. Geburtstag von Friedrich Irauschek
24. September 2010


Fritz Irauschek lud anlässlich seines 80. Geburtstages ins Gasthaus Pambalk-Blumauer in Strengberg ein. Dem Jubilar und seinen zahlreichen Gästen und Gratulanten präsentierte sich das ensemble vocapella mit seinen mannigfaltigen Begabungen:


... in gewohnter Weise als gemischtes Ensemble



... als Komödianten in einem Sketch





... die Männerformation
gemeinsam mit dem MGV Strengberg





... im Frauenchor





... als Stubenmusi





Bunte Herbstblätter
9. Oktober 2010


ensemble vocapella gestaltete einen Benefizabend zur Anschaffung der neuen Orgel für die Pfarrkirche Amstetten-St.Stephan.

So bunt wie die Blätter im Herbst war auch das Programm des Abends, und ebenso präsentierte sich der Mostviertler Chor mit all seinen vielseitigen Talenten, wie Pastoralassistent Nikolaus Farfelder in seinen abschließenden Worten betonte.





Im Pfarrsaal Amstetten-St.Stephan boten die "vocapelli" Chöre im gemischten Satz, Frauen- und Männerchöre, Couplets, heitere Texte, Stubenmusik und Sketches dar.






70. Geburtstag von Franz Rehberger-Lettner
17. Oktober 2010


Franz Rehberger-Lettner, der bekannte Mostheurigenwirt aus Oed-Öhling, lud anlässlich seines 70. Geburtstages ins Gasthaus Lettner in Aschbach. Das ensemble vocapella stellte sich mit Geburtstagswünschen ein und bereitete dem Jubilar und seinen Gästen einen bunten Nachmittag.




Adventfeier


Am 1. Dezember fand 2010 die Adventfeier im NÖ LPPH St. Severin Wallsee-Sindelburg statt. Gestaltet wurde sie auch in diesem Jahr vom ensemble vocapella. Den instrumentalen Teil des Programmes übernahm erstmals ein ensembleeigenes Flötenquartett. Im Anschluss waren Bewohner und Gäste zu Kaffee, Kletzenbrot und Christstollen eingeladen.






Adventgottesdienste
mit ensemble vocapella


Samstag, 4. Dezember 2010, 18.00 Uhr,
Vorabendmesse in der
Wallseer St. Anna-Kirche.

Freitag, 10. Dezember 2010, 6.00 Uhr,
Rorate-Messe in der Pfarrkirche Zeillern.
Anschließend gab es im Pfarrhof
ein gemeinschaftliches Frühstück
für alle Frühaufsteher.




Adventsingen


Im Rahmen des Haidenlacher Advent fand am 11. Dezember 2010 ein Adventsingen mit dem ensemble vocapella statt. Dabei trat das Ensemble nicht nur als Gesangsgruppe auf, es wurden auch heiter-besinnliche Texte vorgetragen und ein aus den vocapella Reihen formiertes Flötenquartett spielte Hirtenweisen.





Jahresabschlussfeier


Am Ende des "PETRUS-Jahres", welches neben den Musical-Aufführungen ja noch zahlreiche weitere ehrenvolle Aufgaben für das ensemble vocapella parat gehalten hatte, gab es eine Jahresabschlussfeier im familiären Ambiente des Zeillerner Pfarrzentrums.


Die Bewirtung
lag in den bewährten Händen des
Mostviertler Haubenkochs
Hannes Öllinger.



Den Ehrenschutz
für das Fest übernahmen
Pfarrer Rupert Grill
&
Bürgermeister Jimmy Perger


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü